Manchego mit Rosmarin

Manchego mit Rosmarin

Genießen Sie unseren Manchego mit Rosmarin und holen Sie Sich ein bißchen Sonne nach Hause 🙂

Wussten Sie…

…dass der Manchego seinen Namen vom Hochplateau La Mancha, südlich von Madrid, bekommen hat?

Die von den Arabern Al Mansha, „Land ohne Wasser“, getaufte, riesige, fast baumlose Region muss mit wenig Regen auskommen, während die Temperaturen auf bis zu 50° Celsius klettern.

Dank moderner Bewässerungssysteme können die robusten Schafe weiden und liefern eine dicke aromatische Milch, die dem Manchego seinen ganz eigenen Charakter verleiht.

Manchego schmeckt nach Paranüssen und Karamell und sein Duft erinnert an Lanolin und Lammbraten. Im Abgang macht sich ein leicht salziger Ton bemerkbar. Der Teig, mit seiner trockenen und trotzdem cremigen Konsistenz fühlt sich an der Oberfläche mitunter leicht ölig und im Mund schmierig an, was den Geschmack noch unterstreicht.

Jeder Bissen ist ein Stück spanischer Kultur, Geschichte und Gastronomie.

Vorbeikommen und Genießen …

Weitere vorgestellte Produkte

Goaserle

Goaserle

Der Goaserle von Capriz aus Südtirol ist aus 100%iger Ziegenmilch . Der Weichkäse reift vier Wochen und wird jeden zweiten Tag mit Rotkulturen gewaschen und gewendet. Dies prägt seinen speziellen, kräftigen Geschmack und lässt ihn nach typrischen Rotschmieraromen riechen. Je nach Reifegrad schmeckt er von mild säuerlich bis kräftig würzig, wobei das Ziegenaroma nur leicht ausgeprägt ist.

Sein geschmeidiger Teig und seine fließende Konsistenz sind ein besonderer Genuss. Am besten trinken Sie den Pinot Noir Umriss 2011 aus unserem Sortiment dazu!

Weitere vorgestellte Produkte